Wird gefördert von:

MetropolregionNW_RGB_WEB.png
 
 
Logo 4c

 

Verden Logo orange
 
 

Logo klein

 

CarSharing-Dienstleister:

cambio logo CMYK

 

 Strom und Ladestationen:
 

Stadtwerke Verden 2015 freigestellt

 

 
Ansprechpartner zum Projekt
 
Corbinian Schöfinius
kleVer Verden
04231 6775-227
 
Henning Rohde
Verdener Verkehrsgesellschaft
04231 9227-10
 
Florian Wulff
Verdener Verkehrsgesellschaft
04231 9227-17

 

20220323 V® Kerstin Rolfes

Unternehmensübergreifende Mobilitätscluster im Landkreis Verden und der Metropolregion Nordwest (UMoV)
 

 

Im Rahmen des Projektes "UMoV" wurde AllerCar
als Modellvorhaben für E-Carsharing in kleineren Städten
und Gemeinden initiiert. Dieses kann ab sofort an
zwei Standorten gebucht werden. Drei weitere folgen
im Laufe des FrĂĽhlings.
Allercar Logo 4c schwarz mit Claim
 
 
 
 

Das Projekt "UMoV"

Im Landkreis Verden entsteht ein unternehmensübergreifendes E-Mobilitätsangebot, das den Unternehmen, dem Landkreis, den Kommunen und allen Bürgern offensteht. In der Stadt Verden werden hierfür die Fuhrparks von Stadt, Landkreis und verschiedenen Unternehmen geöffnet und daraus Cluster mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie Wohngebiet, Innenstadt, Bahnhof oder Kreisverwaltung gebildet.

Die unterschiedliche Entwicklung der Cluster wird wissenschaftlich begleitet werden und so praxisnah aufzeigen, welche Nutzergruppen ihre Mobilitätsgewohnheiten am schnellsten ändern und welche Cluster am wirtschaftlichsten arbeiten. Die hieraus gewonnenen Erfolgsfaktoren bilden die Grundlage für das weitere Wachstum sowie die Schablone für die Übertragung auf andere Kommunen, die mit Mobilitätsclustern gezielt und schnell ein zukunftsfähiges Mobilitätsangebot schaffen wollen. Aufgebaut auf vorhandenen Fuhrparks, ersten vorhandenen Nutzern und erweitert um weitere E-Fahrzeuge, erfolgt die sanfte Transformation hin zur shared mobilty, die den ÖPNV in der Metropolregion ergänzen kann.

4117

Projektträger des von der Metropolregion geförderten Projektes ist die Verdener Verkehrsgesellschaft mbH. Weitere Projektbeteiligte sind die Stadt Verden, der Landkreis Verden sowie die Klimaschutzagentur Landkreis Verden, die erfolgreich den Förderantrag gestellt hatte.

Im Zuge eines EU-weiten Ausschreibungsverfahrens konnte sich das Unternehmen cambio Bremen durchsetzen und wird zukĂĽnftig die eFahrzeuge an den jeweiligen Standorten zur VerfĂĽgung stellen. Der grĂĽne Ă–kostrom sowie die Ladestationen werden von den Stadtwerken Verden zur VerfĂĽgung gestellt.

Das Projekt wird gefördert aus dem Förderfonds der Länder Bremen und Niedersachsen für die Metropolregion Nordwest.

 

 20220421 Verden 22  20220421 Verden 33
20220421 Verden 15      Buchen, Losfahren und nach der Fahrt wieder an der Ladesäule anschlieĂźen.
Fotos: Kerstin Rolfes

Pressemitteilungen AllerCar (zum Lesen einfach Button anklicken)

images/AllerCar/entwurf_1.jpg

E-CarSharing startet in Verden

(Hier klicken fĂĽr den Artikel)

images/AllerCar/entwurf_2.png

UmoV wird von der Metropolregion unterstĂĽtzt

(Hier klicken fĂĽr den Artikel)

images/AllerCar/entwurf_4.png

E-Autos fĂĽr alle in Verden

(Hier klicken fĂĽr den Artikel)

images/AllerCar/entwurf_3_1.png

Per App bis vor die HaustĂĽr

(Hier klicken fĂĽr den Artikel)

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung